Unsere lokalen Unternehmen sind ein wichtiger Teil für unsere Region. Du bist als Kunde ein wichtiger Teil für unsere Unternehmen. Gerade jetzt, wo die Corona-Bremse viele Unternehmen in ihrer Existenz bedroht.

Nachfolgend findest Du eine Liste mit Angeboten von Unternehmen im Altenburger Land, die für Dich da sind. Teilweise sind die Geschäfte immer noch geschlossen, aber viele Unternehmer bieten ihre Produkte und Dienstleistungen auch online oder im Lieferservice an.

Durch Deine Unterstützung hilfst Du den Unternehmen vor Ort direkt und sorgst gleichzeitig dafür, dass sie als wichtiger Teil unserer Region erhalten bleiben.

Für den Inhalt der Angebote und deren Aktualität sind einzig die Inserenten verantwortlich.

Altenburger Originale – historische DDR-Quartette neu aufgelegt

So mancher erinnert sich mit Wehmut an die Kindertage und die Großmutter mit ihren schönen Märchenquartetten, an gemeinsames Spielen und Erzählen, als es noch wenig andere Abwechslung gab.

Genau diese Erinnerungen möchten die sechs historischen DDR-Quartette hervorrufen, die der Altenburger Spielkartenladen und der SPIKA Verlag gemeinsam wieder aufgelegt haben. Ralf Viehweg, leidenschaftlicher Unternehmer in Sachen alte DDR-Spiele, und Christine Büring, Eigentümerin des schönsten deutschen Spielkartenladens in Altenburg haben sich zusammengetan und in den Archiven der Altenburger Spielkartenfabrik gestöbert. „Die Auswahl fiel uns schwer, weil die Graphik bei den alten Quartetten so wunderhübsch ist“, sind sich die beiden Partner einig. Deshalb haben sie sich auch dafür entschieden, nicht eines, sondern sechs verschiedene Spiele aufzuarbeiten und zu digitalisieren. Zarte Bilder mit eingängigen Reimen finden sich im Quartett „Das fröhliche Jahr“ und in den „Waldgeisterlein“. Spielerisch lernen kann man im Quartett „Heilkräuter“. Zum Quartett „Mein Märchenreich“ gibt es ein kleines Heftchen mit den Märchen zum Vorlesen. Für die ganz kleinen ist das „Kikkeriki“ ein buntes Vergnügen, bei dem es gilt, verschiedenstes Federvieh zu sammeln. Das entzückende „Schwarze Peter mit Reimen“ ist ein Schwarzer-Peter-Spiel, bei dem nicht ein Kater, sondern ein kleiner Junge der Schwarze Peter. Alles nun Altenburger Originale!

Alle Spielkarten sind wie in den historischen Vorlagen in einer liebevoll gestalteten Pappschachten verpackt. Die originalen Formate wurden ebenso beibehalten wie die originalen Rückseiten. Die ausgewählten Kartenspiele sind für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahre spielbar. Die erste Auflage ist limitiert auf 1500 Spiele pro Quartett-Sorte und wird in ausgewählten Spiele-Länden und natürlich im Spielkartenladen der Altenburger Tourismus GmbH am Markt in Altenburg, sowie online unter

verkauft. Preis pro Spiel 9,99 €. Viel Spaß beim Spiel!

Autorin: Christine Büring, Altenburger Tourismus GmbH

Kontakt: buering@altenburg-tourismus.de oder Tel.: 0151/11320082

Mit freundlicher Unterstützung von
status-d/ABGedreht productions & FRÖHLICH.digital

Ihr möchtet uns gern supporten?

Für den Inhalt der Angebote sind einzig die Unternehmen verantwortlich.